Größenwahn???

IMAG1174

RUMS 
Jetzt habe ich mir endlich mal was für mich genäht. Aus dem Schnitt Mama Frida sollte eine gemütliche Buxe für Haus, Couchistan und Garten werden. Obwohl ich (für den „Rumlümmel-Gemütlichkeits-Effekt“) schon zwei Größen größer genäht habe, als ich eigentlich trage, sitzt die Hose jetzt so, wie sie in meiner eigentlichen Größe sitzen sollte. Nähen lässt sich der Schnitt allerdings sehr leicht. Wenn man also bedenkt, dass man besser zwei Nummern größer näht, damit sie auch aus nicht dehnbarem Stoff passt, ist alles prima. Gemütlich ist sie auf jeden Fall!
Beim nächsten Mal werde ich vielleicht statt Bündchenware oben ein Gummizug-Bündchen nähen und schauen, dass die Buxe im Schritt nicht so „bollerig“ wird.

Stoffe sind vom Javro Stoffmarkt Bündchenware vom Stoffmarkt in Bochum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *