Neu bemützt

Jetzt kann der Wind kommen. Die Wendebindemütze von Klimperklein sitzt super und hält Kopf und Ohren warm. Und weil man die so schön schnell und leicht genäht hat, habe ich dem Wurm für diesen Herbst gleich drei neue Mützen gemacht. Die Schirmchen habe ich „frei Schnauze“ mit eingenäht. Wie das geht, steht aber auch hier im eBook „Coole Kappe“
 Stoffe:  Stoffmarkt Bochum
  Stoffe: Schokibabe und Michas-Stoffecke

Herbstlich

Wenn man einmal zu Besuch bei Kaianja war, hat man diverse neue Dinge auf der Wunschliste. Toll, was man alles so zaubern kann, wenn man eine Stickmaschine, einen Plotter und vor allem eine Overlockmaschine sein eigen nennen kann. Nun ja, für letztere hoffen wir mal darauf, dass das Christkind Erbarmen zeigt.
Kaianja hat gerade tolle Schuhschmücker Stickdateien gemacht. Super cool für hippe Kids.
Ich habe derweil an ihrer Schneidematte die Vorzüge des Rollschneiders genossen und die Overlock getestet. Zu Hause hab ich mich dann an meine Maschine gesetzt und ein neues Herbst-Outfit für Karl gemacht.
 Schnitt: Babyshirt von Klimperklein, Stoff: „Goldener Blätterzauber“ von Schokibabe
Schnitt: Babyhose von Klimperklein, Stoffe vom Stoffmarkt
Bei der Hose habe ich den Schnitt halbiert und jeweils wieder etwas Nahtzugabe zugefügt, um die Taschen mit der Seitennaht ein zu nähen. So hatte ich jeweils zwei Vorderteile und zwei Hinterteile. Die Taschen sind dann als Eigenkreation dazu gekommen. Ich hätte natürlich auch irgend einen anderen Hosenschnitt nehmen können anstatt diesen zu halbieren, aber die Sachen von Klimperklein passen immer noch am besten und sitzen super! Und ab damit zu Made4Boys